Kategorien
Schonungslose Selbsterforschung: wozu ist autobiographisches Schreiben gut? west-östlich (Blog)

Schonungslose Selbsterforschung

Wozu ist autobiographisches Schreiben gut?

ZU: Nicole Zepter, „Bin ich wie meine Mutter?“  Die ZEIT Nr. 47, 2014

GESCHMACKOHNE ENDE

MASKEN 1

Videobild: Joerg Franzmann

Warum veröffentlich die Zeit diesen Artikel von Nicole Zepter mit privaten Fotos?

Warum gibt sie private Details von sich preis?

Was ist Privatsphäre – in Facebook hoch angesiedelt, angeblich – noch wert?

Welches Selbst entblösst sich in solchen Artikeln, und weshalb schont diese Selbst sich nicht – und andere gleichfalls?