Joerg Franzmann (Video)

jörg 2
 

1990-1998   Gründungsmitglied des Ausstellungsraums und Kunstprojekts „Fahrradhalle“ in Offenbach

1999   Konzeption, Planung und Durchführung des Bereichs Video innerhalb des Projekts LAB.01,

eine von Daimler Chrysler initiierte mobile Ausstellung für Kinder und Jugendliche zum Thema Zukunft, Technologie und Kommunikation in acht europäischen Städten.

Produktion einzelner Videoclips zur Erstellung einer Präsentation des Projekts LAB.01 im Rahmen einer Media Installation

auf der EXPO 2000 in Hannover. VJ im Club Robert Johnson, Offenbach.

Erarbeitung und Produktion verschiedener visueller Konzepte im Bereich Club.

2001   Entwurf, Produktion und Vorführung einer Live-Videoshow auf der Cebit 2001 zum Thema Kommunikation und Atmosphäre

Seit 2002   ständiges Mitglied der Videokooperative “ eyetrap”

2003   Videobeitrag auf der Audio-/ Video- DVD “DIN AV” des Berliner Labels _scape“

diverse Videoproduktionen u.a. für das Label Perlon

2004   Arbeit am Literaturvideo “Epitaph”

Produktion einzelner Videoclips zur Erstellung einer Präsentation des Projekts LAB.01 im Rahmen einer Media Installation auf der EXPO 2000 in Hannover.

VJ im Club Robert Johnson, Offenbach.

Erarbeitung und Produktion verschiedener visueller Konzepte im Bereich Club.

2001   Entwurf, Produktion und Vorführung einer Live-Videoshow auf der Cebit 2001 zum Thema Kommunikation und Atmosphäre

Seit 2002   ständiges Mitglied der Videokooperative “ eyetrap”

2003   Videobeitrag auf der Audio-/ Video- DVD “DIN AV” des Berliner Labels _scape“

diverse Videoproduktionen u.a. für das Label Perlon

2004   Arbeit am Literaturvideo “Epitaph”

2005 Diplom visuelle Kommunikation an der HfG in Offenbach/ Main im Bereich freie Kunst/ Video,

Von 2005 – 2013  VJ Panorama Bar, Berghain Berlin (Perlon)

Ab 2010 Arbeit an Projekten von entire3.