peter heusch (sprecher)

 

hat den Text „Epitaph“ und „Stadtwald“ eingesprochen.

Ebenso las er für entire3 “ die Geschichte vom Autofresser“ ein.

 

 

 

 

 

 

 

Geboren in Halle/Saale.

Schauspiel – Studium: Staatliche Hochschule für Musik und Theater, Diplom 1921.

Erste Theater: Aachen und Celle

1966 Studium der Literatur und  Theaterwissenschaft, Universität Hamburg, Magister 1969.

In Hamburg freiberuflich an Theatern und als Sprecher bei mehreren Sendern (NDR,WDR,HR)

1970 zwei Jahre am Schauspiel Frankfurt,

1972 an den Münchner Kammerspielen.

Dortselbst erste Inszenierungen.

Dozent an der Falckenberg- Schule, Sprecher und Autor an den Sendern BR und HR.

Ab 1982 Regisseur am Schauspielhaus Düsseldorf, Gastregie in Stuttgart, Hamburg und München.

Seit 1987 freier Regisseur, Autor am Theater und bei den Sendern in Deutschland, sowie Sprecher dortselbst.

Seit 1988 auch Dozent für Sprache an der Hochschule für Musik und dramatische Kunst in Frankfurt.

Dozent für neue Sprache an der Universität Frankfurt, Dozent für angewandte Dramaturgie an der Universität in Giessen.

Ab 1995 auch Seminare und Workshops für Sprachgestaltung und Körpersprache bei Firmen und Sendern.

Ende der Tätigkeit als Dozent 2006.

Peter Heusch starb am 13.4.2o14  in Frankfurt am Main. Er war für uns ein Lehrer und Freund, den wir nicht vergessen werden,

nicht nur weil wir seine Arbeit für entire für ein wichtiges Erbe halten, das er uns vermacht hat.